);

Affäre Bastos: Schweiz friert 210 Millionen ein

Home  /  Affäre Bastos: Schweiz friert 210 Millionen ein

Affäre Bastos: Schweiz friert 210 Millionen ein

Der schweizerisch-angolanische Geschäftsmann soll eine halbe Milliarde Dollar aus Angolas Staatskasse abgezogen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: