);

Ausschaffungen: Ausnahme für Terroristen vorerst abgelehnt

Home  /  Ausschaffungen: Ausnahme für Terroristen vorerst abgelehnt

Ausschaffungen: Ausnahme für Terroristen vorerst abgelehnt

Die Mehrheit des Nationalrats möchte Terroristen in Folterstaaten ausschaffen können. Die Ständeratskomission ist dagegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: